27.07.2016 Interview Jan Novota vor dem Gastspiel in Belarus

Nach seiner beim Europa-League-Auswärtsmatch in Villarreal erlittenen Verletzung könnte unser Torhüter Jan Novota sein internationales Comeback am Donnerstag, 28. Juli, in Weißrussland feiern. Dort ist um 19 Uhr (live auf Puls 4) Ankick der Partie Torpedo Zhodino vs SK Rapid (3. Qualifikationsrunde zur UEFA Europa League 2016/17)