05.04.2019 Specials Fredy Bickel tritt Ende Juni 2019 zurück (short Version)

Im Rahmen der Pressekonferenz im Vorfeld des Auswärtsspiels beim FC Wacker Innsbruck gab Fredy Bickel, seit Jänner 2017 Geschäftsführer Sport beim SK Rapid, bekannt, seinen Vertrag nicht über das erste Halbjahr 2019 hinaus auszudehnen. Der 53jährige Schweizer einigte sich mit dem Präsidium des SK Rapid bereits über die Auflösungsmodalitäten, wird aber bis dahin mit voller Kraft in seiner Funktion tätig sein. Fredy Bickel gesamtes Statement in voller Länge gibt es exklusiv für Rapid TV Premium-User. Beitragsbild: Red Ring Shots