28.11.2019 Historisches Objekt des Monats November

Laurin Rosenberg stellt euch das Objekt des Monats November vor: Unser Objekt des Monats November ist ein Überbleibsel der historischen ordentlichen Hauptversammlung am 25.11.2019. Zum ersten mal in der Rapid-Geschichte gab es zwei Teams die für das Präsidium angetreten sind, zum ersten mal gab es damit eine Wahl. Und damit verbunden unser Objekt des Monats: ein Wahlzettel von dieser Hauptversammlung. Zeigt dieser doch, dass sich der Verein in den letzten Jahren stark geöffnet hat und ein wirklicher Mitgliederverein geworden ist, bei dem die Mitglieder über die zukünftige Ausrichtung des Vereins mitbestimmen können!