09.12.2019 Nachwuchs 30 Jahre MBJC – Rapid ist wieder mit dabei!

Der Mercedes-Benz JuniorCup wurde erstmals im Jahr 1991 ausgetragen und hat sich über die Jahre zum renommiertesten und prestigeträchtigsten Nachwuchs-Hallenturnier weltweit etabliert. Ein Blick in die Vergangenheit zeigt den hohen Stellenwert des Turniers und so folgen Jahr für Jahr namhafte nationale als auch internationale Vereine der Einladung von Mercedes-Benz. An die 100 Talente, die am Mercedes-Benz JuniorCup in Sindelfingen teilnahmen, wurden im Laufe ihrer Karriere Nationalspieler ihres Landes und haben insgesamt über 3.000 Länderspiele bestritten. Darunter Spieler wie Manuel Neuer, Mesut Özil aber auch der aktuelle Shootingstar Kylian Mbappe zauberten einst im Glaspalast von Sindelfingen.