Mitgliedertreffen 2019

17.03.2019 Diverses Die Krebshilfe zu Gast im Allianz Stadion

Als Pink Ribbon-Partner unterstützt der SK Rapid auch heuer wieder die Initiative der Österreichischen Krebshilfe. Beim Heimspiel wurden daher fleißig Spenden gesammelt und am Ende kam die stolze Summe von 16.700 Euro für Pink Ribbon zusammen. Einen großen Teil trug Brigitte Annerl (Präsidentin TSV Hartberg) dazu bei, die im SK Rapid Business Club die von Novomatic zur Verfügung gestellte Business Loge ersteigerte. In dieser durfte nun beim Heimspiel gegen den TSV Hartberg die Krebshilfe gemeinsam mit einigen Patientinnen Platz nehmen, die rechtzeitig zur Vorsorgeuntersuchung gegangen sind und so Schlimmeres verhindern konnten. Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten für den Erfolg der gemeinsamen Aktion und abschließend unser Appell, die Vorsorgemöglichkeiten unbedingt in Anspruch zu nehmen!